Gepostet: 18.08.2020

LAMETTA-Matratzensysteme Rolf Giesecke

Schnell gelesen (1)

... wie man sich bettet so schläft man. Eine Errungenschaft der Neuzeit? Wahrlich nicht. Die ältesten gefundenen Betten sollen älter als 200000 Jahre sein. Die Archäologin Lyn Wadlex von der Witwatersrand-Universität in Johannesburg ist mit ihrem Forscherteam im Osten Südafrikas fündig geworden. Sie fanden Überreste einstiger Schlafmatten aus Feuerasche, Gräsern und Kräutern. Mehr dazu unter https://www.sciencemag.org/news/2020/08/world-s-oldest-camp-bedding-found-south-african-cave vom 13.08.2020
Angebot anfordern
Nachricht wurde gesendet. Wir melden uns bald bei Ihnen.